Welcome!

Adobe Flex Authors: Matthew Lobas, PR.com Newswire, Shelly Palmer, Kevin Benedict

News Feed Item

Gewinnen Sie Ihren Teil von über 70.000 US-$ beim internationalen Kurzfilmwettbewerb „My Rode Reel"

SYDNEY, 25. März 2014 /PRNewswire/ -- Pro-Audio-Anbieter RODE Microphones ist erfreut, den internationalen Kurzfilmwettbewerb „My Rode Reel" anzukündigen, der konzipiert wurde, um aufkommende unabhängige Filmemacher zu fördern und ihnen Gelegenheit zu geben, einen Teil der Preise im Wert von über 70.000 US-$ zu gewinnen.

Zum Ansehen der Multimedia-Inhalte zu dieser Pressemitteilung klicken Sie bitte:: http://www.multivu.com/mnr/66061-rode-reel-international-short-film-contest

Photo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140311/MM76947  

Ziel des von März bis Juni laufenden Wettbewerbs „My RODE Reel" ist, Filmemacher aus allen Gesellschaftsschichten zu ermutigen, aus sich herauszugehen, Filme zu machen und ihr Handwerk weiter zu verbessern.

Die Teilnehmer des „My RODE Reel" müssen einen Kurzfilm von höchstens fünf Minuten drehen, dazu Filmmaterial von hinter den Kulissen, das zeigt, dass bei der Filmproduktion ein RODE-Mikrophon eingesetzt wurde. RODE stellt ein Anmeldepaket bereit, in dem das Vorgehen Schritt für Schritt erläutert wird, sowie Vorlagen zum Drehbuchschreiben, Erstellen von Storyboards und mehr, die mittels Registrierung auf www.myrodereel.com ab sofort verfügbar sind.

Die drei aus Filmausrüstung bestehenden Hauptpreise sind die von den Preisrichtern vergebenen Preise für den Kurzfilm und für das Material von hinter den Kulissen sowie ein über eine öffentliche Abstimmung bestimmter Preis für den Kurzfilm. Weitere Preise gibt es in den Kategorien bestes Tondesign, bester Soundtrack und mehr.

Alle Preise zusammen haben einen Wert von über 70.000 US-$ und umfassen BlackMagic- und GoPro-Kameras, Carl Zeiss-Objektive, Miller-Stative, RedRock-Mikroausrüstung, SmallHD- und Teradek-Monitorausrüstung, Kessler-Gleiter und Ausleger, ThinkTank-Fotobeutel, Event-Studiomonitore, G-Technology-Aufbewahrung, TetherTools-Zubehör, Software von Adobe und RedGiant, Lizenzkredit von The Music Bed und natürlich Mengen von RODE-Mikrophonen. Eine komplette Liste der Preispakete ist auf www.myrodereel.com erhältlich.

RODE hat für „My RODE Reel" eine Reihe respektierter Preisrichter gewinnen können, darunter so inspirierende Filmemacher wie Philip Bloom, FilmRiot-Moderator Ryan Connolly und Devin Graham, bekannt für seinen hoch adrenalinhaltigen YouTube-Kanal Devin SuperTramp.

Um angehenden Filmmachern die Teilnahme zu erleichtern, hat RODE eine Serie informativer Videos mit Tipps & Tricks produziert. Der von Ryan Connolly und Olivia Speranza moderierte Kurs führt den Zuschauer durch den Prozess des Filmemachens von der Produktionsvorbereitung über die Aufnahmearbeiten bis zur Postproduktion und Distribution.

Die Anmeldung zu „My RODE Reel" ist seit 1. März offen und schließt am 31. Mai. Als Frühbucherbonus bekommen alle im März angemeldeten Teilnehmer ein kostenloses Exemplar der Audiosynchronisationssoftware PluralEyes von RedGiant im Wert von 199 US-$.

Besuchen Sie www.myrodereel.com jetzt, um mehr zu erfahren.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.